MERIPHARM GmbH

Eckbergstr. 18  -  D - 76534 Baden-Baden

phone : 0049 7221 7 37 34   -   fax : 0049 7221 7 37 33

leer
 

Nahrungsmittel - Allergene

lege artis potenziert

 

 

 

Nr.

 

Bezeichnung der Ampulle

 

 

 

Vortestampullen

 

 

 

 

 

 

01

Causticum Hahnemanni D30

 

02

Acidum formicicum D6

 

 

 

  03

  Calcium phosphoricum D6

 

  04

  Magnesium phosphoricum D6

 

 

Die Ampullen Nr. 03-04 haben wir gleich bei den Vortestampullen eingereiht, da diese, namentlich bei jungen Leuten und Kindern, häufig positiv testen.

 

 

  05

  Phenol  Acidum carbolicum D6

 

Viele der vorliegenden Allergene sind mit Phenol konserviert, weshalb bei einer Allergie gegen Phenol dieses eine Zeigerveränderung am Testgerät bewirkt. Gegebenenfalls ist die Phenolampulle bei weiteren Tests als Filterampulle zu verwenden.

 

 

06    

Fischpyrogenium Nos. Süßwasser   D6

 

07

Fischpyrogenium Nos. Salzwasser D6

 

 

Raffampullen in D12

 

 

08

   22 - 27

 

09

   28 - 37

 

10

   38 - 48

 

11

   49 - 52

 

12

   53 - 60

 

13

   61 - 68

 

14

   69 - 79

 

15

    80 - 87

 

16

    88 - 94

 

17

  95 - 103

 

18

104 - 114

 

19

115 - 121

20

122 - 128

21

129 - 135

 

Der Nahrungsmittel-Allergen-Testsatz ist so aufgebaut, dass man zunächst eine Reihe von

sogenannten Raffampullen zur Verfügung hat.

Das bedeutet, dass Sie mit einer Raffampulle zwischen 4 und 11 Substanzen

gleichzeitig testen können.

Auf diese Weise sparen Sie sich den jeweiligen Test der Einzelampullen und somit eine

Menge Zeit.Wenn der Patient auf eine der Raffampullen nicht anspricht, scheiden alle

in der Raffampulle enthaltenen Substanzen aus.Spricht der Patient auf eine Raffampulle

an, so sind die Einzelampullen aus der Gruppe dieser Raffampulle jede für sich zu prüfen.

Es kann sein, dass in diesem Fall der Patient bei Testung der  Einzelampullen nicht

anspricht; dann ist anzunehmen, dass er auf die Kombination zweier oder mehrerer der in

der Raffampulle enthaltenen Allergene zusammen reagiert.

Dies muss durch weitere Tests überprüft werden. 

Sie sparen sich mit den Raffampullen nicht nur Zeit beim Testen, sondern können auch Allergenkombinationen finden, auf die der Patient im Test anspricht.

 

 

Einzelteste

 

22

Entenfleisch

23

Hammelfleisch

24

Hühnerfleisch

 

25

Putenfleisch

 

26

Schweinefleisch

 

 

27

Schweineschmalz adeps suillus

 

28

Hühner-Eiklar

 

29

Hühner-Eigelb

30

Kuhmilch

 

31

Butter

 

32

Buttermilch

33

Käse

 

34

Quark

35

Sauermilch

 

36

Joghurt

37

Margarine

 

 

38

Aalserum serum anguillae

 

39

Forelle

 

40

Karpfen

 

41

Lachs

42

Heilbutt

43

Hering

44

Kabeljau

 

45

Sardine

 

46

Scholle

47

Seezunge

 

48

Thunfisch

 

 

49

Hummer

 

50

Krabben

51

Auster

52

Miesmuschel

 

53

Ananas

 

54

Apfel

55

Apfelsine

 

56

Banane

57

Birne

58

Erdbeere

 

59

Grapefruit

60

Johannisbeere rot

 

 

61

Kirsche sauer

62

Kirsche süß

63

Mandarine

 

64

Pfirsich

65

Stachelbeere

 

66

Trauben gemischt

67

Zitrone

68

Zwetschge

 

 

69

Nüsse gemischt

70

Haselnüsse Corylus avellana e nuces

71

Walnuss

72

Kakao Theobroma cacao

 

73

Schokolade   D10***

74

Marzipan

75

Pflanzenfett I     Biskin frisch

76

Pflanzenfett II    Biskin gebraucht

77

Pflanzenfett III   Friteusefett

 

78

Olivenöl

 

79

Maiskeimöl

 

 

80

Blumenkohl

81

Bohnen grün

 

82

Erbsen

 

83

Kartoffel

 

84

Knoblauch Allium sativum

85

Mohrrüben  

86

Paprika

 

87

Petersilie

 

88

Sellerie

 

89

Spargel

90

Speisepilze

91

Spinat

92

Tomaten

93

Weißkohl  

94

Zwiebel Allium cepa

 

95

Gelatine   D8 ***

96

Gerstenmehl

97

Hafermehl

98

Maismehl

99

Reiskorn

 

100

Roggenmehl Farina secalis cerealis

101

Sojamehl

102

Weizenkleie

 

103

Weizenmehl Farina tritici vulgaris

 

104

Hefe Faex medicinalis

105

Bier

106

Glutamat Monosodiumglutamat

 

107

Kaffee Coffea

108

Saccarum lactis

109

Senf

110

Tabakrauch

111

Tee schwarz Thea chinensis

 

112

Wein rot

113

Wein weiß

114

Zucker Saccharum album

 

115

Ameisensäure Acidum formicicum

 

116

Benzoesäure Acidum benzoicum e resina

117

Hexamethylentetramin

 

118

Natrium nitricum

119

Natrium sulfuricum

 

120

PHB – Ester

 

121

Sorbinsäure Acidum sorbicum

 

122

Anis Anisum stellatum

123

Basilikum

124

Cayennepfeffer

125

Curry

126

Majoran Origanum vulgare

127

Muskatnuss Nux moschata

128

Nelken Caryophyllus

 

129

Pfeffer Piper nigrum

 

130

Pfefferminze Mentha piperita

131

Rosmarin Rosmarinus officinalis

132

Salbei Salvia officinalis

 

133

Thymian Thymus vulgaris

134

Wacholder Juniperus communis

135

Zimt Cinnamomum

 

 

Neu ins Sortiment aufgenommen wurden Testampullen zu Glutenen ( Gliadin = Gluten aus Weizen / Hordenin = Gluten aus Gerste).

Diese sind auf Anfrage als Einzelampulle lieferbar. Glutene gelten als Auslöser der Zöliakie.

 

 

 

 

                                 Alle Ampullen - ausser *** - sind auf  D6  potenziert

 

Bestellnummer: 4021


Netto-Preis: 495,00 EUR